Informationen und Kontakt 

ViDia Akademie / Fort- und Weiterbildung


Carola Peters, MScN
Akademieleitung
Telefon: 0721 48081 602
E-Mail: carola.peters@vidia-akademie.de


Barbara Sayer
Fort- und Weiterbildung
Telefon: 0721 48081 604
E-Mail: barbara.sayer@vidia-akademie.de


Gabriele Kaiser-Beltrame
Teamassistenz Fort- und Weiterbildung
Telefon: 0721 48081 605

E-Mail: gabriele.kaiser-beltrame@vidia-akademie.de


Wir bieten unseren Mitarbeitern E-Learning mit   

Wir bieten unseren Mitarbeitenden CNE E-Learning

Liebe Besucherinnen und Besucher,


herzlich Willkommen im Bildungsportal der ViDia Akademie. Hier finden Sie vielfältige Angebote für Ihre persönliche Fort- und Weiterbildung.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und auf Ihre Anmeldung! 


Ihre ViDia Akademie



Hinweis für Mitarbeitende der ViDia Kliniken:

Bitte nutzen Sie diesen Link zu den Angeboten und loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten ein: 

Bildungsportal für Mitarbeitende.


Hinweis für Auszubildende, Dozierende und
Praxisanleitende der ViDia Kliniken: 

Bitte Loggen Sie sich oben rechts auf dieser Seite ein,
um in Ihren persönlichen Bereich zu kommen. 




Wir bitten Sie, ein negatives Testergebnis (nicht älter als 24h), Ihren Nachweis über eine erfolgte Genesung oder einen Nachweis über die vollständige Impfung mitzubringen (14 Tage nach der Verabreichung der für den Impfschutz notwendigen Impfdosen). Testmöglichkeiten teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.

Mundschutzpflicht (medizinischer Mund- Nasenschutz) besteht für alle Fort- und Weiterbildungsteilnehmende ab dem Betreten des Hauses. Bitte bringen Sie nach Möglichkeit Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz mit. 

Dieser Schutz ist in allen öffentlich zugänglichen Bereichen des Hauses zu tragen.

Ausnahme ist der Seminarraum sobald Sie am zugewiesenen Platz sitzen.

Hände-Desinfektionsmittel stellen wir für Sie bereit.

Im gesamten Haus gelten die in der Corona-Schutz-Verordnung des Landes Baden-Württemberg festgelegten Abstandsregelungen von 1,50 m zu anderen Personen.


Hinweis:

Derzeit gibt es Schwierigkeiten in der Darstellung der Lernmodule und auch beim Einloggen auf dem Portal mit dem Browser Internet Explorer. Wir empfehlen die Nutzung von alternativen Browsern wie Google Chrome oder Firefox. 

Stand: August 2021